Energiebehandlung

Energiebehandlung an Tier und Mensch

In meiner Energiebehandlung werden Blockaden mittels Meridianen und Chakras gelöst. Dabei ist es wichtig wieder die Energien in ins Fluss zu bringen in den sogenannten I GING, oder auch Yin Yang genannt.

Energiebehandlung hilft den stressigen Alltag besser zu verarbeiten und zu bewältigen. Oft sind es nur Kleinigkeiten die einen aus der Bahn werfen. Dabei genügt ein kleiner „Schupps“ und alles fließt wieder.

Die Elemente Holz. Wasser, Erde, Metall und Feuer müssen und sollten in jedem von uns ausgeglichen sein, denn nur eine harmonische Einheit kann gewinnen. Eine Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Alle Glieder müssen gleich stark sein, kaputte oder schwache Glieder werden getauscht bzw. wieder geheilt, erst dann wirft einen nichts mehr aus der Bahn.

Cesi

Cesi ist ein schwarzer älterer Wallach, sein Fell und er waren nicht in bestem Zustand. Während der Behandlung stellte sich heraus, dass dieser Riese von einem Pferd an einem Traumata litt.

Ich konnte den Bewegungsapparat einrenken und mittels Akupressur und energetischer Behandlung sein Traumata auflösen, so entwickelte Cesi sich zum sanften Riesen.

Was ich für Sie tun kann

Heilung durch Verständnis

Es ist mir ein Anliegen in den Energiebehandlungen stets auf mein Gegenüber einzugehen und auf die Zeichen zu achten, die wir bewusst oder unbewusst senden.

Was ich nicht für Sie tun kann

Abgrenzung

Ich kann Tiere oder Menschen nicht gegen ihrem Willen manipulieren!

Ich kann den Haus-oder Tierarzt nicht ersetzen und auch keine medizinischen Diagnosen stellen.

Über mich

Stefan Boss

Meine Grundeinstellung

Es ist mir ein Anliegen Tiere und Menschen auf ihrem Weg der Genesung zu begleiten. Dabei unterscheiden sich die Behandlungsmethoden immer. Durch meine vielfältigen Ausbildungen, kann ich individuell auf Tier und Mensch eingehen.

Meine Erfahrungen

Schon von Kindheit an, bemerkte ich meine Gabe mit Tieren zu kommunizieren und Krankheit - Symptome in Form von Bildern und Farben an Tier und Mensch zu deuten und zu behandeln.

Stefan Boss - Knochenbrecher für Mensch und Tier

Mein Leben

Ich heiße Sie herzlich willkommen!

Mein Name ist Stefan Boss, ich wurde 1974 in Bergamo, Italien geboren. Die ersten 6 Jahre meines Lebens verbrachte ich in einem Kinderheim. Nur durch die Besuche meiner Großmutter erfuhr ich Liebe und Zuneigung. Mit dem 6. Jahr wurde ich in eine gute Schweizer Familie adoptiert.

Schon von Kindheit an bemerkte ich meine Gabe, mit Tieren zu kommunizieren und Krankheitssymptome in Form von Bildern und Farben an Tier und Mensch zu deuten und zu behandeln.

Lange Zeit behielt ich mein Wissen und Können für mich, da meine Adoptiveltern die Ausübung meiner Fähigkeiten nicht wünschten und auch nicht förderten. In diesen Jahren fühlte mich «fehl am Platz».

Ich machte meinen Weg, wie jeder andere. Machte eine Ausbildung als Maurer und ließ mich in Kampfkunst ausbilden. Erst mit 30 Jahren fand ich den Mut zu mir und meiner Gabe zu stehen und begann intensiv an mir zu arbeiten.

Es ist mir ein Anliegen, Tiere und Menschen auf ihrem Weg der Genesung zu begleiten. Dabei unterscheiden sich die Behandlungsmethoden immer deutlich. Durch meine vielfältigen Ausbildungen kann ich individuell auf Tier und Mensch eingehen.

Meine Erfolge sprechen für sich!

Bitte scheuen Sie sich nicht mich anzurufen oder direkt vor Ort, bei den bereits behandelten Kunden nachzufragen.

1982- bis heute Kampfkunst/ Heilung durch traditionelle Medizin/ Akupressur, Akupunktur ...

1991- 1994 Ausbildung zum Maurer mit Abschluss

1997- 1999 Ausbildung Dipl. Wellness-Trainer

Bis 2013 Tätigkeit als Akkordmaurer

Bis Heute Mitarbeiter in der Sicherheit und Ausbilder in Selbstverteidigung

Schreiben Sie mir, ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Bitte ankreuzen und Rechnungsergebnis eintragen!

3 + 6 =

So erreichen Sie mich ...